Hallimasch & Mollymauk

Natur und so

30. September 2015
von Johanna Prinz
Keine Kommentare

Warum ist der Pfau so bunt?

Die Männchen des Blauen Pfaus sind wirklich Angeber. Kaum ist Paarungszeit, werden die auffälligen Schwanzfedern hochgestellt und in beeindruckendem Fächer hin und her geschwenkt. Sowieso ist das Federkleid des Pfaus nicht gerade schlicht. Doch er kann ja nichts dafür, dass … Weiterlesen

28. September 2015
von Karolin Küntzel
Keine Kommentare

Kennt ihr die Krause Glucke?

Ich gebe es zu: Bei solch tollen Namen geht meine Phantasie sofort mit mir durch. Die Krause Glucke könnte zum Beispiel ein völlig zerzaust aussehendes, aber preisgekröntes Rassehuhn sein. Oder die Nachbarin meiner Freundin, Frau Krause, die ihre Tochter auch … Weiterlesen

14. September 2015
von Karolin Küntzel
4 Kommentare

Gibt es im Herbst mehr Spinnennetze als sonst?

Schon auf unserer letzten Wanderung an der Peene, bei der wir den Weidenbohrer fanden, ist es mir aufgefallen: Überall hingen Spinnennetze und ständig bin ich gegen eines gelaufen. Auch im Garten fallen mir die seidigen Fäden nun verstärkt auf. Sie … Weiterlesen

9. September 2015
von Karolin Küntzel
Keine Kommentare

Tigerschnegel: Die gute Nacktschnecke

Zugegeben, Nacktschnecken haben nicht viele Freunde. Gärtner fürchten ihre rasante Vermehrung und Gefräßigkeit und die meisten anderen Menschen finden sie einfach nur eklig. Ich nehme mich da gar nicht aus, allerdings gibt es eine Ausnahme und die habe ich vor … Weiterlesen