Hallimasch & Mollymauk

Natur und so

26. Oktober 2016
von Karolin Küntzel
Keine Kommentare

Ausflugstipp: Walderlebniszentrum Grünwald

Ein Waldspaziergang im Herbst ist etwas Wundervolles. Die Blätter leuchten, die feuchte Erde riecht würzig und die Pilze sprießen. Im Grünwalder Forst sogar ganz gewaltig. Doch Halt! Die ganz großen sind natürlich nicht echt. Sie gehören zur Pilzralley, die ich … Weiterlesen

28. September 2015
von Karolin Küntzel
Keine Kommentare

Kennt ihr die Krause Glucke?

Ich gebe es zu: Bei solch tollen Namen geht meine Phantasie sofort mit mir durch. Die Krause Glucke könnte zum Beispiel ein völlig zerzaust aussehendes, aber preisgekröntes Rassehuhn sein. Oder die Nachbarin meiner Freundin, Frau Krause, die ihre Tochter auch … Weiterlesen

8. August 2014
von Karolin Küntzel
5 Kommentare

Hallimasch – Das größte Lebewesen der Welt

Laut Duden ist ein Hallimasch ein „meist in Büscheln (an Baumstümpfen) wachsender brauner Pilz mit weißen Lamellen und bräunlichen Schuppen auf dem Hut“. Hört sich unspektakulär an, ist es aber nicht. Denn der Pilz ist nicht nur Teil unseres Blognamens, … Weiterlesen