Hallimasch & Mollymauk

Natur und so

Oster-Urlaub 2016

| Keine Kommentare

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Wir gehen in den Osterurlaub! Ich bin dran, unsere „Wir sind weg“-Ankündigung zu schreiben und denke: Hätten wir doch im Blog wenigstens schon mal was über Eier geschrieben. Dann könnte ich jetzt auf ein paar Artikel verlinken.

Doch dann fällt mir ein: Wir haben doch schon eine ganze Menge zum Thema Ei gemacht! (Und auch über liebenswerte Hühner.) Glaubt man unserer Blog-Statistik, versuchen sich gerade eine ganze Menge Leute an unserem echt ekligen Versuch mit Eierschalen und Essig. Und Karolin hat mal was über diesen komischen grünlichen Rand am Eigelb von gekochten Eiern gemacht.

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Wir hatten sogar schon mal was über auffällige und unauffällige Eier im Blog. Und selbst eine Anleitung, wie man Ostereier ganz natürlich färbt, kann man hier finden!

Ich hoffe, ihr habt alle schöne Ostern und erholt euch gut. Wir sind hier am 04. April 2016 wieder da und haben schon eine Menge neuer Themen im Auge. Falls ihr noch Wünsche habt, schickt uns die doch einfach als Kommentar. Wir schalten den dann zwar vermutlich mit erheblicher Verspätung frei (weil wir ja im Urlaub sind), aber mit etwas Glück bekommt ihr eine Antwort auf eine brennende Frage.

Beim letzten Mal hat uns das zumindest in sofortige Neugier gestürzt, als nämlich ein Kollege wissen wollte, ob Giraffen eigentlich schwimmen können oder als wir die schweren Fragen über Tiger reingekriegt haben.

Wer nichts fragen will, darf sich gerne überraschen lassen. Im April geht es hier weiter!

Print Friendly

Johanna Prinz

Jahrgang 1978, ist promovierte Diplom-Biologin. Sie war früher Affenforscherin im Zoo, leitete den Bildungsbereich in einem großen Naturkundemuseum und danach ein Nationalpark-Haus am Wattenmeer. Heute arbeitet sie, von ihrer Wahlheimat Lübeck aus, im Bereich „Naturvermittlung“ – vor allem als Museumsberaterin oder Autorin für Kindersachbücher. Manchmal hebt sie Regenwürmer von der Straße auf. Mehr Infos unter: www.naturvermittlung.de

Letzte Artikel von Johanna Prinz (Alle anzeigen)

Autor: Johanna Prinz

Jahrgang 1978, ist promovierte Diplom-Biologin. Sie war früher Affenforscherin im Zoo, leitete den Bildungsbereich in einem großen Naturkundemuseum und danach ein Nationalpark-Haus am Wattenmeer. Heute arbeitet sie, von ihrer Wahlheimat Lübeck aus, im Bereich „Naturvermittlung“ – vor allem als Museumsberaterin oder Autorin für Kindersachbücher. Manchmal hebt sie Regenwürmer von der Straße auf. Mehr Infos unter: www.naturvermittlung.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.